Google is committed to advancing racial equity for Black communities. See how.
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Testen von WebRTC-Anwendungen

Beim Schreiben automatisierter Tests für Ihre WebRTC-Anwendungen gibt es nützliche Konfigurationen, die für Browser aktiviert werden können, um die Entwicklung und das Testen zu vereinfachen.

Chrom

Beim Ausführen automatisierter Tests in Chrome sind beim Starten die folgenden Argumente hilfreich:

  • --allow-file-access-from-files - Ermöglicht den API-Zugriff für Datei: // URLs
  • --disable-translate - Deaktiviert das Übersetzungs-Popup
  • --use-fake-ui-for-media-stream - Stellen Sie gefälschte Medien-Streams --use-fake-ui-for-media-stream . Nützlich bei der Ausführung auf CI-Servern.
  • --use-file-for-fake-audio-capture=<filename> - Geben Sie eine Datei an, die beim Aufnehmen von Audio verwendet werden soll.
  • --use-file-for-fake-video-capture=<filename> - Geben Sie eine Datei an, die beim Aufnehmen von Videos verwendet werden soll.
  • --headless - Im kopflosen Modus --headless . Nützlich bei der Ausführung auf CI-Servern.
  • --mute-audio - Audioausgabe --mute-audio .

Feuerfuchs

Wenn Sie automatisierte Tests unter Firefox ausführen, müssen Sie eine Reihe von Voreinstellungsschlüsseln bereitstellen, die für die gestartete Instanz verwendet werden. Nachfolgend finden Sie die Konfiguration, die für die automatisierten WebRTC-Beispieltests verwendet wird:

 "prefs": {
    "browser.cache.disk.enable": false,
    "browser.cache.disk.capacity": 0,
    "browser.cache.disk.smart_size.enabled": false,
    "browser.cache.disk.smart_size.first_run": false,
    "browser.sessionstore.resume_from_crash": false,
    "browser.startup.page": 0,
    "media.navigator.streams.fake": true,
    "media.navigator.permission.disabled": true,
    "device.storage.enabled": false,
    "media.gstreamer.enabled": false,
    "browser.startup.homepage": "about:blank",
    "browser.startup.firstrunSkipsHomepage": false,
    "extensions.update.enabled": false,
    "app.update.enabled": false,
    "network.http.use-cache": false,
    "browser.shell.checkDefaultBrowser": false
}